2016

 

 Januar | Februar | März | April | Mai | Juni | Juli | August | September | Oktober | November | Dezember

 

Januar

 

9. Januar – Parkhouse    parkhouse

Parkhouse ist die älteste Boygroup Braunschweigs. Handgemachte, selbstgebastelte und grade deshalb so legändere Rockmusik mit Tendenz zum Funk. Lasst euch dieses heimische Musikerlebnis nicht entgehen.

Samstag, den 9. Jaunuar um 21:30 Uhr

 

 

14. Januar – Stompin‘ Central Sessionstomping-central-session

Die Stompin‘ Central Session soll gerade jungen Musikern die Chance geben, ein Publikum zu finden. Aber auch den Musik-Konsumenten soll die tolle Stimmung in Braunschweigs kleinster “Konzerthalle” viel SPAß machen!

Donnerstag, den 14. Jaunuar um 21:00 Uhr
Eintritt: Frei

 

flyer_image-default-116. Jaunuar – Hannes „Feuer“ Bauer

Geschmeidig wird das altbekannte Material durch Frischzellentherapie. Unverwüstlicher Blues und Boogie, erdiger Rock´n Roll , unterlegt mit den gnadenlosesten Soli seit der Erfindung der E-Gitarre, gekrönt mit witzig, spritzigen deutschen Texten.

Samstag, den 16. Jaunuar um 21:00 Uhr

 

22. Jaunuar – Iron Night Iron night

Am Freitag heißt es “Iron Night” in der BBB, kommt vorbei und genießt ein kühles Blondes bei geiler Musik aus der Box.

Freitag, den 22. Jaunuar um 21:30Uhr
Eintritt: Frei

mehr

 

23. Januar – Touch Pressefoto Touch_E

Nach Jahrzehnten der musikalischen Enthaltsamkeit wollen es die 5 Musiker noch einmal wissen. Zurück in (beinahe) Originalbesetzung startet die Band 2014 ihr lang ersehntes Comeback mit neuem Programm, aber selbstverständlich dürfen auch ihre alten Songs aus den Siebzigern und Achtzigern nicht fehlen.

Samstag, den 23. Januar um 21:30 Uhr

AUFTRITT FÄLLT AUS!

 

23. Januar – Marian Meyer Marian Meyer

Marian besticht durch exzellentes Gitarrenspiel und eine Stimme, die virtuos und doch hautnah Gefühle transportieren kann. Mit seinen gefühlvollen Balladen bringt er die Frauenherzen zum höher schlagen, mit seinen flapsigen Bluesnummern verschafft er sich den Respekt auch der härtesten Jungs.

Samstag, den 23. Januar um 21:30 Uhr

 

 

28. Januar – Nico’ZZ Blues Bandnzz band

Geführt von Gitarrist und Sänger Nicolas Zdankiewicz bringt die vierköpfige Band ihre Musik aus Paris auch nach Deutschland. Ob Blues, R&B oder Funk; die Nico’ZZ Blues Band zeigt sich experimentierfreudig und hat ihren ganz eigenen, elektrischen Stil gefunden.

Donnerstag, den 28. Januar um 21:00 Uhr

mehr

 

30. Januar – Magic Moonshine SessionFragezeichen1

Was ist die Magic Moonshine Session?
Jammen auf der Bühne, extra für Freunde des Classic Rocks & Blues

Samstag, den 30. Januar um 21:00 Uhr
Eintritt: Frei

mehr

 

Februar

 

2. Februar – Cliff Stevens Band Cliff_Stevens

Cliff Stevens – Ein großer Gitarrist, der den Blues mit einer von der Straße gehärteten Stimme der Erfahrung singt. Mit seiner Band war er in Europa auf Tour und hat schon viele seiner Zuhörer begeistert. Ein absolutes Muss für jeden Fan der E-Gitarren!

Dienstag, den 2. Februar um 20:00 Uhr
Eintritt: Frei

mehr

 

5. Februar – Spo-Dee-O-Deespo-dee-o-dee-promo-photo-01

Spo-dee-o-dee gehört  zur “Speerspitze” der Europäischen Rockabilly/Rock n Roll Szene. Die Band hat sich in den Jahren seid Ihrer Gründung in den 90gern immer wieder neu erfunden und legt mittlerweile eine Mischung aus explosiven late 50s Rock n Roll und mid 50s Rockabilly hin.

Freitag, den 5. Februar um 21:30 Uhr
Eintritt: 10 Euro Vorverkauf  12 Euro Abendkasse

mehr

 

6. Februar – 3 Dayz WhizkeyPressefoto 3 Dayz Whizkey

Mit einem wahren Rock and Roll Feuerwerk melden sich 3 Dayz Whizkey zurück. Die sympathischen Regensburger sind nun schon seit 2012 unentwegt „on the road“. Am 28. März kommen sie in die Blues Bar nach Braunschweig und veranstalten eine mitreißende Rock and Roll Party, die unsere Location in ein schweißtreibendes, Whizkey-getränktes Roadhouse verwandeln wird.

Samstag, den 6. Februar um 21:30 Uhr
Eintritt: 12 Euro Vorverkauf  14 Euro Abendkasse

mehr

 

11. Februar – Mitch Ryder und Engerling Blues BandM.Ryder

Ur-Rocker Mitch Ryder aus Detroid rockt mit der Engerling Blues Band unsere Bühne. Seien Sie dabei, wenn er mit seinen einzigartigen Songs wie „Aint nobody white can sing the blues“ unsere Bar zum Musik-Erlebnis macht.

Donnerstag, den 11. Februar um 20:00 Uhr
Eintritt: 23 Euro Vorverkauf  25 Euro Abendkasse

Mehr

 

13. Februar – Willi’s Poor Boys Willi's Poor Boys

Eine neue, alte Band geht am 13. Juni auf die Bühne: WILLY and the POOR BOYS spielen die großartigen, eingängigen und schnörkellosen Songs der legendären amerikanischen Band Creedence Clearwater Revival zwischen Country, Rock und Blues und garantieren ein authentisches und mitreißendes Musikerlebnis.

Samstag, den 13. Februar um 21:30 Uhr
Eintritt: Frei

AUFTRITT FÄLLT AUS!

 

16. Februar – Gregor Hilden + UK Allstarsgregor-hilden-band-am-07082009-in-dulmen-mark-L-zHR7_u

Blues, Soul und grooviger Jazz stehen auf dem Programm des münsterischen Gitarristen Gregor Hilden. Mit unzähligen Auftritten und insgesamt 10 CDs und einer Live-DVD unter eigenem Namen ist er seit langem in der Szene aktiv und mittlerweile auch international bekannt geworden.

Dienstag, den 16. Februar um 20:00 Uhr
Eintritt: 10 Euro Vorverkauf  12 Euro Abendkasse

Mehr

 

18. Februar – Stompin‘ Central Sessionstomping-central-session

Die Stompin‘ Central Session soll gerade jungen Musikern die Chance geben, ein Publikum zu finden. Aber auch den Musik-Konsumenten soll die tolle Stimmung in Braunschweigs kleinster “Konzerthalle” viel SPAß machen!

Donnerstag, den 18. Februar um 21:00 Uhr
Eintritt: Frei

 

 

19. Februar – The TwangThe Twang

Diesmal als Solo-Act bei uns, ist „The Twang“ auf jeden Fall noch immer einen Besuch wert. Mit ihren Cowboy-Outfits und heißen Country-Versionen bekannter Songs bringt die Band aus Braunschweig eine geniale Western-Stimmung ins Haus, die man nicht verpassen darf.

Freitag, den 19. Februar um 21:30 Uhr
Eintritt: 12 Euro Vorverkauf  14 Euro Abendkasse

 

 

26. Februar – The Hamburg Blues Band feat. Maggie Bell & Krissy Matthews The-Hamburg-Blues-Band

Auch nach 30 Jahren ist die Hamburg Blues Band immer wieder für Überraschungen gut. Die Kombination von drei Lead-Sängern der herausragenden Stimmen von Maggie Bell und neu dabei der Gitarrist Krissy Matthews bietet einfach das ultimative Live-Erlebnis.

Freitag, den 26. Februar um 21:30 Uhr
Eintritt: 23 Euro Vorverkauf  25 Euro Abendkasse

mehr

 

März

 

1. März – Carvin Jones & Band

Carvin JonesDer gebürtige Texaner erweckt den Anschein, als würde ein Tornado durch den Saal fegen, sobald er die Bühne betritt. Als einer der größten Entertainer unserer Zeit ist er auf der Bühne unschlagbar in seinem Element und katapultiert sein Publikum auf eine ganz neue Ebene des Blues-Rocks – ganz weit oben, irgendwo zwischen Faszination, ehrlichem Sound und den Geistern vergangener Gitarren-Helden.

Dienstag, den 1. März um 20:30 Uhr
Eintritt: 10 Euro Vorverkauf  12 Euro Abendkasse

mehr

 

5. März – The Hot Chickens Hot Chicken

The Hot Chickens ist ein Trio aus Frankreich, dass bekannte Songs aus Genres wie Rock’n’Roll und Rockabilly spielt.

Samstag, den 5. März um 21 Uhr
Eintritt: 10 Euro Vorverkauf  12 Euro Abendkasse

 

 

8. März – Band of Friends BoF

Zu Ehren von Rory Gallagher spielt die Band of Friends Musik im Stil des irischen Gitarrist und Singer-Songwriters. Gegründet von Wegbegleitern des verstorbenen Musikers ist die BoF aber keine Tribute-Band sondern die Wiedergabe seiner Musik von Freunden, die sein Werk für ihn feiern.

Dienstag, den 8. März um 20:30 Uhr
Eintritt: 10 Euro Vorverkauf  12 Euro Abendkasse

mehr

 

11. März – Epitaph epitaph_2

Seit über vier Jahrzehnten sind EPITAPH eine feste Größe im Rockgeschäft. Als wiederkehrende Gste der Barnabys Blues Bar stellen sie jedes Mal erneut unter Beweis, dass sie über die Jahre nichts von ihrer Magie, ihrer Vitalität und ihrer Klasse eingebüßt haben.

Freitag, den 11. März um 21:30 Uhr
Eintritt: 20 Euro Vorverkauf  22 Euro Abendkasse

mehr

 

12. März – Rob Tognoni Band

Rob TognioRobert „Rob“ John Tognoni ist ein australischer Bluesgitarrist. Sein Feeling
für den Bluesrock kommt besonders durch seine ausgefeilte Spieltechnik zur Geltung. In seinem Spiel kombiniert er klassische Rockelemente wie Powerchords und treibende Riffs im Stile der Rockgruppe AC/DC mit dem Blues. Seine Musik wird insbesondere von Musikern wie B.B. King und Jimi Hendrix sowie der bereits erwähnten Band AC/DC beeinflusst.

Samstag, den 12. März um 21:00 Uhr
Eintritt: 12 Euro Vorverkauf  14 Euro Abendkasse

 

 

17. März – Stompin’ Central Session stomping-central-session

Die Stompin’ Central Session soll gerade jungen Musikern die Chance geben, ein Publikum zu finden. Aber auch den Musik-Konsumenten soll die tolle Stimmung in Braunschweigs kleinster “Konzerthalle” viel SPAß machen!

Donnerstag, den 17. März um 21 Uhr
Eintritt: Frei

 

 

18. März – Prime Time Orchestra     Prime Time Orchestra

Das Prime Time Orchestra tauscht die Galabühne gegen heiße Club-Atmosphäre. Die 18 Musiker präsentieren einen Querschnitt ihrer aktuellen Bühnenprogramme. Dabei erklingen Instrumental-Klassiker etwa von Count Basie und Glenn Miller sowie Gesangsfeatures. Eine Bigband zum Anfassen – es wird laut und gut!

Freitag, den 18. März um 20:30 Uhr
Eintritt: Frei – Scheinwerferkollekte per Hut

mehr

 

19. März – Pin.Up

Pin.UpMit Verzicht auf mehr als die Hälfte ihrer Technik spielen Pin.Up nahezu pur ihre rockigen Hymnen von Rihanna, Jessie J, Medina und vielen mehr. Da der Abend ein wenig unter dem Motto „Pin.Up and Friends“ steht, haben sie auch für eine Überraschung im Vorprogramm gesorgt. Diese übergibt die Bühne, natürlich besenrein, an Pin.Up um ihren bekannten Pophits in rockigem Gewand zu lauschen.

Samstag, den 19. März um 20:00 Uhr
Eintritt: Frei

 

 

24. März – Ski King ski3

Der einsame Wolf, Desperado der Straße! Mit 25 Jahren Bühnenerfahrung und einer Stimme voller warmer, gesungener Leidenschaft Stimme covert Rock’n’Roll, Heavy Metal oder gar Pop Songs und sorgt beim Zuhörer für Gänsehaut sorgt. Sei dabei wenn Ski King die Barnabys Blues Bar erobert.

Donnerstag, den 24. März um 21:30 Uhr
Eintritt: 15 Euro Vorverkauf  17 Euro Abendkasse

mehr

 

26. März – Magic Moonshine Session Fragezeichen1

Was ist die Magic Moonshine Session?
Musik aus der Box, extra für Freunde des Classic Rocks & Blues

Samstag, den 26. März um 21 Uhr
Eintritt: Frei

mehr

 

27. März – Larry Garner & the Norman Beaker Band 

larryGarners Interpretation des Blues klingt frisch und modern. Respekt vor der Tradition und Einflüsse der Swamp Blues Altmeister Silas Hogan und Clarence Edwards spiegeln sich durchaus in Garners Musik. Das Norman Beaker Trio sind drei legendäre Blues Künstler, die, neben ihren eigenen Originalen, auch Musik von B.B. King, Howlin’ Wolf, Buddy Guy und andere Größen des Genres im Repertoire haben. Zusammen kommt es zu legendären Live-Auftritten, gefüllt mit Emotionen und viel Humor.

Sonntag, den 27. März um 20 Uhr
Eintritt: 15 Euro Vorverkauf  18 Euro Abendkasse

mehr

 

April

 

2. April – The Hot Wheels   The Hot Wheels

Seit nunmehr über 13 Jahren rocken die Hotwheels jede Bühne mit ihrem außergewöhnlichen Neo-Rockabilly Sound. Die Jungs kümmern sich wenig darum, was andere sagen, es ist ihre Musik und sie tun zusammen, was sie am besten können, nämlich musizieren! Dies hört, sieht und fühlt man.

Samstag, den 2. April um 21:30 Uhr
Eintritt: 8 Euro Vorverkaufskasse, 10 Euro Abendkasse

mehr

 

3. April – PZZL Pzzl 1

Bei dieser Band mit ihren 5 Mitgliedern passt wirklich alles zusammen. Alternativ und emotional schaft sie es, bei wirklich jedem einen Eindruck zu hinterlassen. Dabei bleiben sie sich selbst treu, selbst wenn sie damit anderen vor dem Kopf stoßen. PZZL beschreibt sich selbst auf eine vortreffliche Weise: Zerstörerisch, zerbrechlich, Insight Out.

Sonntag, den 3. April um 20:00 Uhr

mehr

 

9. April – Paddy Korn feat. Eddie Filipp  Paddy Korn, Blues, Hip Hop, Rap

Gitarrist und Sänger Paddy Korn ist der lebende Beweis dafür, dass Groove ist eine universelle Sprache ist. Zusammen mit dem Drummer Eddie Filip präsentiert er euch alles von Blues, Soul und Latin-Sound bis hin zu Vocal-House.

Samstag, den 9. April um 21:30Uhr
Eintritt: 10 Euro Vorverkaufskasse, 12 Euro Abendkasse

mehr

 

14. April – Stompin’ Central Session stomping-central-session

Die Stompin’ Central Session soll gerade jungen Musikern die Chance geben, ein Publikum zu finden. Aber auch den Musik-Konsumenten soll die tolle Stimmung in Braunschweigs kleinster “Konzerthalle” viel SPAß machen!

Donnerstag, den 14. April um 21 Uhr
Eintritt: Frei

 

 

15. April – Neal Black & the Healersneal_black

Neal Black and the Healers eine feste Größe in unserem Programm.
Der texanische Gitarrist und Sänger Neal Black hat in seiner langen musikalischen Karriere bereits mit zahlreichen bekannten Bluesgrößen gespielt – ob im Studio oder „Live on Stage“.

Freitag, den 15. April um 21:30 Uhr
Eintritt: Vorverkauf 12 Euro, Abendkasse 14 Euro

mehr

 

Wild Mavericks30. April – The Wild Mavericks

6 befreundete Musiker aus Braunschweig, Berlin und Hamburg zusammengetan, um ein vielseitiges Programm aus Rock’n’Roll, Blues und Country auf die Bühne zu bringen.

Samstag, den 30. April um 21:30 Uhr
Eintritt: Vorverkauf 10 Euro, Abendkasse 12 Euro

mehr

 

Mai

 

3. Mai – Meena & Chris Fillmore Band maxresdefault

Nach „Try Me“ und „Feel Me“ kommt jetzt die Aufforderung„Tell Me“. Im Unterschied zu den bisherigen Alben der österreichischen Sängerin ist das dritte Album bei Ruf Records eine Zusammenarbeit mit ihrer seit Jahren eingespielten Tourband. Das Ergebnis: Eine energiegeladene Scheibe zwischen Southern Rock, Blues, Soul und Rock & Roll mit einer der weltweit besten Sängerinnen des Genres.

Dienstag, den 3. Mai um 20:30 Uhr
Eintritt: Vorverkauf 12 Euro, Abendkasse 14 Euro

 

5. Mai Todd Wolfe & Band

Todd Wolfe BandIn seiner Heimat Amerika wurde er als Gitarrenwunder gefeiert und stand mit Legenden wie Eric Clapton auf der Bühne. Heute tourt er regelmäßig mit seiner eigenen Band in den USA. Dem europäischen Publikum sind sie unter anderem als Support von Peter Green, Wishbone Ash und John Mayall bekannt. Dadurch hat sich die Todd Wolfe Band als eines der besten „Power Trios“ Nordamerikas etabliert. Todd Wolfe agiert jenseits bekannter Banalitäten – sein Spiel ist faszinierend und locker. Die Band grooved sich durch eine explosive Mischung von bemerkenswertem Eigenmaterial, welches mit dem ein oder anderen Standard von Howlin‘ Wolf, Robert Johnson oder Rory Gallagher gemischt wird.

Donnerstag, den 5. Mai um 21 Uhr
Eintritt: Vorverkauf 12 Euro, Abendkasse 14 Euro

mehr

 

12. Mai – Stompin’ Central Sessionstomping-central-session

Die Stompin’ Central Session soll gerade jungen Musikern die Chance geben, ein Publikum zu finden. Aber auch den Musik-Konsumenten soll die tolle Stimmung in Braunschweigs kleinster “Konzerthalle” viel SPAß machen!

Donnerstag, den 12. Mai um 21 Uhr
Eintritt: Frei

 

 

13. Mai – Tommy Schneller Band Tommy Schneller

Er kennt die Festivals in Europa und die kleinen Clubs auf der Beale Street in Memphis – Tommy Schneller ist auf den großen Bühnen dieser Welt zuhause. Seine Musik hat einen authentischen US-touch, ist frisch und lebt von Tommys wiedererkennbarer Stimme und natürlich von seinem unverkennbarem Saxophonsound. Blues-Soul mit viel Druck, Tanzbarkeit und voller Groove. Eine hoch attraktive und, last but not least, eine dazu sehr sympathische Band

Freitag, den 13. Mai um 21:30 Uhr
Eintritt: Vorverkauf 18 Euro, Abendkasse 20 Euro

mehr

 

17. Mai – The Steepwater Band The_Steepwater_Band

Die Steepwater Band wurde urspünglich 1998 in Chicago als Trio gegründet. Dieses Trio wurde 2012 um einen neuen Gitarristen verstärkt. Es ist ihre hingebungsvolle Zuwendung zur Musik und die selbstgesteckte Verpflichtung ihre Ziele zu erreichen, ohne Kompromisse bei ihrer musikalischen Vision zu machen. Die fantastische Mischung aus Delta-Blues und Southern Rock macht sie zu einer Band mit Seltenheitswert. Ihre Live-Erfahrungen werden sie nun damit auf einer kurzen Deutschlandtour, auch bei uns in der Barnabys Blues Bar, ausleben.

Dienstag, den 17. Mai um 20:30 Uhr
Eintritt: Vorverkauf 12 Euro, Abendkasse 14 Euro

 

 

19. Mai – Abi Wallenstein & BluesCulture  IF

In Hamburgs Musikszene ist Abi Wallenstein der Mann für den Blues. Seit über 40 Jahren erobert er mit seinem Charisma und seiner heiseren und rauchigen Stimme die Herzen der Bluesfans. Sein einmaliger Fingerpickingstil ist eine faszinierende Mischung aus Delta Blues und Rockelementen. BluesCulture bietet eine packende Mischung aus archaischem Blues und wilden Boogies, groovendem Protofunk und herzzerreisenden Balladen.

Donnerstag, den 19. Mai um 20:30 Uhr
Eintritt: Vorverkauf 16 Euro, Abendkasse 18 Euro

mehr

 

24. Mai – Bet Williams Bet Williams

Die amerikanische Sängerin/Songwriterin Bet Williams verzaubert ihr Publikum mit ihrem farbigen und dynamischen Gesang. Ihre Stil wechselt zwischen erdigem Folk, Rock, Pop und Blues. Bet Williams’ Lieder leben nicht nur von ihren Melodien, der außergewöhnlichen 4-Oktaven-Stimmen und dem groovigen Gitarrenspiel – sondern auch von ihren Geschichten und ihrem Witz. In der Blues Bar tritt sie zusammen mit dem schwedischen Bassisten Marc Gransten auf.

Dienstag, den 24. Mai um 20:00 Uhr
Eintritt: Vorverkauf 10 Euro, Abendkasse 12 Euro

mehr

 

Juni

 

3. Juni – The Number 9 Blacktops   Blacktops-large

The Number 9 Blacktops spielt einen rauen „Hot-Rod-Rockabilly“ oder „Greaser-Rock’n’Roll“, der rockiger und schneidiger ist als Klassiker des Genres. Hier trifft traditionell verwurzelte Musik auf einen zeitgenössischen, harten Drive und erzeugt einen moderneren Rockabilly, den besonders Fans von Stray Cats und den Solo-Werke von Brian Setzer zu schätzen wissen werden.

Freitag, den 3. Juni um 21:30 Uhr
Eintritt: Vorverkauf 10 Euro, Abendkasse 12 Euro

mehr

 

4. Juni – Magic Moonshine Session Fragezeichen1

Was ist die Magic Moonshine Session?
Jammen auf der Bühne, extra für Freunde des Classic Rocks & Blues

Samstag, den 4. Juni um 21:00 Uhr
Eintritt: Frei

SESSION FÄLLT AUS!

mehr

 

5. Juni – Janet Robin     JR2

Unzählige Zuhörer weltweit konnten sich bereits am erstklassigem Gitarrenspiel von Janet Robin, früheres Mitglied der legendären Band “Air Supply”, erfreuen! Ihr Können bescherte ihr die Anerkennung und Bewunderung vieler Musikerkollegen wie z.B. Michelle Shocked “Janet gehört zwischen allen Gitarristen des Landes, egal ob männlich oder weiblich, zu den Besten!”

Sonntag, den 5. Juni um 20:00 Uhr
Eintritt: Vorverkauf 10 Euro, Abendkasse 12 Euro
NO SMOKING!

mehr

 

16. Juni – Stompin‘ Central Session stomping-central-session

Die Stompin‘ Central Session gibt jungen Musikern die Chance ein Publikum zu finden. Aber auch den Musik-Konsumenten wird die tolle Stimmung in Braunschweigs kleinster “Konzerthalle” viel SPAß machen!

Donnerstag, den 16. Juni um 18:00 Uhr
Eintritt: Frei

 

 

17. Juni – Fritz Kösters Bluestime    Bluestime

Er ist ein Urgestein der Braunschweiger Musikszene und seit über 40 Jahren auf den Bühnen unterwegs. Fritz Kösters große Liebe ist der Blues und die stellt der Gitarrist, Sänger und ausgewiesene Muddy Waters-Experte euch mit seiner Formation „Bluestime“ aufs außerste zur Schau.

Freitag, den 17. Juni um 21:00 Uhr
Eintritt: Vorverkauf 12 Euro, Abendkasse 14 Euro
NO SMOKING!

mehr

 

18. Juni – Fritz Kösters Bluestime     Bluestime

Er ist ein Urgestein der Braunschweiger Musikszene und seit über 40 Jahren auf den Bühnen unterwegs. Fritz Kösters große Liebe ist der Blues und die stellt der Gitarrist, Sänger und ausgewiesene Muddy Waters-Experte euch mit seiner Formation „Bluestime“ aufs außerste zur Schau.

Samstag, den 18. Juni um 21:00 Uhr
Eintritt: Vorverkauf 12 Euro, Abendkasse 14 Euro
NO SMOKING!

mehr

 

23. Juni – Tim Lothar & Holger „HoBo“ Daub

Lothar_und_DaubTim Lothar beschreibt seinen Musikstil als Roots & Mississippi Delta Blues. Er spielte auf seiner Tour bereits auf Bühnen in 16 Ländern. Im Duo mit Holger „HoBo“ Daub treffen Tim Lothars Slidetechnik und stimmliche Varianz, auf Daubs dynamisches, ausdrucksvolles und mitreißendes Mundharmonikaspiel. Sein farbenreiches Bluesharpspiel mit Elementen aus Blues, Rock, Soul, Funk und Folk verbindet sich mit der virtuosen, kreativen Spielweise Tim Lothars.

Donnerstag, den 23. Juni
Eintritt: Vorverkauf 8 Euro, Abendkasse 10 Euro

 

 

25. Juni – Georg Schroeter & Marc Breitfelder

564343dd501fa151111023421Mit gefühlvollem Klavierspiel, unverwechselbarer Blues Stimme und einer atemberaubenden, virtuosen und einmaligen Spieltechnik auf der Mundharmonika begeistern Georg Schroeter und Marc Breitfelder viele Konzertgänger weltweit. Basis ihrer größtenteils improvisierten Musik ist der Blues; ergänzt um viele artverwandte Stile wie Rock’n‘ Roll, Rhythm’n‘ Blues, und Boogie Woogie. Begleitet werden die Beiden von Tim Engel am Schlagzeug.

Samstag, den 25. Juni um 21:30 Uhr
Eintritt: Vorverkauf 12 Euro, Abendkasse 14 Euro
NO SMOKING!

mehr

 

Juli

 

23. Juli – Rocking Horse   rocking_horse

Die entfesselte Kraft der 4 jungen Musiker von Rocking Horse lässt alles und jeden unter sich erbeben. Zugleich huldigen die sie dem Rock`n´Roll, Rhythm`n´Blues und dem Country in aller Kraft und Herrlichkeit. Für die Zuschauer ist so ein Ausritt mit dem Horse zumeist eine unvergesslich schöne Zeit!

Samstag, den 23. Juli um 21:30 Uhr
Eintritt: Frei

mehr

 

September

 

11. September – Chris Farlowe and the Norman Beaker Band
Chris_Farlowe

Als echter Vollblut-Musiker hält Chris trotz seiner 75 Jahre den beeindruckenden Zeitplan seiner Studioaufnahmen und Europa Tour. Er hat sich als einer der Beliebtesten etabliert auf der 60er Jahre Nostalgie-Schaltung und kommt auf seiner Tour mit der Norman Beaker Band auch wieder nach Braunschweig zu der Barnaby’s Blues Bar.

Sonntag, den 11. September um 20:00 Uhr
Eintritt: 23 Euro Vorverkauf  25 Euro Abendkasse

 

 

15. September – Stompin‘ Central Sessionstomping-central-session

Die Stompin‘ Central Session soll gerade jungen Musikern die Chance geben, ein Publikum zu finden. Aber auch den Musik-Konsumenten soll die tolle Stimmung in Braunschweigs kleinster “Konzerthalle” viel SPAß machen!

Donnerstag, den 15. September um 21:00 Uhr
Eintritt: Frei

 

 

16. September – J.J. Coma Session  _P5L0302 l

Die J.J. Coma Session steht ganz im Zeichen von Reggae und Rock. Hier haben verschiedene Künstler die Möglichket, zussamen mit dem Gitarristen J.J. Coma Musik zu machen und dabei ein neues Publikum zu finden

Freitag, den 16. September um 21:00 Uhr
Eintritt: Frei

mehr

 

17. September – Bucketlist und StripperCake   crw_0109

Der adrenalingeladene Bucketlist Sound vereint straight groovenden Rock mit der Härte des Metals. Drückende Gitarren treffen dabei auf klare Vocals, die eure Trommelfelle bis zum Anschlag dehnen werden. Abgerundet wird der Auftritt der Braunschweiger Band von 1-2 begleitenden Bands, die zusammen mit Bucketlist die Barnabys Bluesbar zum beben bringen werden.

StripperCakeStripperCake ist die Dampfbackkraftrockmaschine aus Braunschweig. Groovegetriebener, goldbraungebackener Rock mit deftiger Metalschlagsahne. Orgelunterstütztes Mahlwerk für das feinste Geschmackserlebnis. Abrissbirnenkuchen garniert mit Groovegarantie.

Samstag, den 17. September um 21:00
Eintritt: Frei

 

 

23. September – Elizabeth Lee & Cozmic Mojo Elizabeth_Lee

Mit einer Mischung aus eigenen Texas roots Songs und sorgfältig ausgewähltem, stimmigem Covermaterial rockt und funkt Elizabeth Lees Cozmic Mojoschon sein Jahren durch die Musikwelt, auch in der BBB sind die vier fantastischen Musiker keine Unbekannten mehr.

Freitag, den 23. September um 21:30 Uhr
Eintritt: 13 Euro Vorverkauf  15 Euro Abendkasse

mehr

 

24. September – Magic Moonshine SessionFragezeichen1

Was ist die Magic Moonshine Session?
Jammen auf der Bühne, extra für Freunde des Classic Rocks & Blues

Samstag, den 24. September um 21:00 Uhr
Eintritt: Frei

mehr

 

30. September – Tony Vega Band feat. Kai Strauss  Pressefoto_2_Tony_Vega_Band_feat._Kai_Strauss

Roadhouse Blues, texanischer Juke Joints bis hin zu American Roots’n’Roll: Musik, wie sie aus einem Tarantino-Soundtrack stammen könnte. Die Tony Vega Band feat. Kai Strauss ist ein seltenes, internationales Blueszusammentreffen, das Live-Musik- und Gitarrenfans sich unbedingt in ihren Kalender eintragen sollten.

Freitag, den 30. September um 21:30 Uhr
Eintritt: 13 Euro Vorverkauf  15 Euro Abendkasse

mehr

 

Oktober

 

1. Oktober – Crystal Breed   Bandpixmix.com_0693zw-2

Crystal Breed vereint das Herz und die Seele legendärer 70er Jahre Rocklegenden mit dem Esprit und Verstand moderner Progressive Bands. Bei ihren Konzerten begeistern das Quartett mit ihrer mitreißenden, unterhaltsamen und spielwitzigen Performance.

Samstag, den 1. Oktober um 21:30 Uhr
Eintritt: 8 Euro Vorverkauf  10 Euro Abendkasse

mehr

 

8. Oktober – Hot ’n‘ Nasty

2376-3Hot`n´Nasty existiert bereits seit Beginn der 90er Jahre und gehört zur ersten Liga der deutschen Blues- und Rockszene. Die aktuelle Besestzung besteht aus Gründungsmitglied Malte Triebsch (Gitarre), Dominique Ehlert (Schlagzeug) Jacob Müller (Bass) und Robert Collins (Gesang), der den im April 2013 verstorbenen Sänger Patrick Pfau ersetzte.

Samstag, den 8. Oktober um 21:30 Uhr
Eintritt: 13 Euro Vorverkauf  15 Euro Abendkasse

mehr

 

13. Oktober – Stompin‘ Central Sessionstomping-central-session

Die Stompin‘ Central Session soll gerade jungen Musikern die Chance geben, ein Publikum zu finden. Aber auch den Musik-Konsumenten soll die tolle Stimmung in Braunschweigs kleinster “Konzerthalle” viel SPAß machen!

Donnerstag, den 13. Oktober um 21:00 Uhr
Eintritt: Frei

 

 

15. Oktober – Tim Lothar & Holger „HoBo“ Daub

Lothar_und_DaubTim Lothar beschreibt seinen Musikstil als Roots & Mississippi Delta Blues. Er spielte auf seiner Tour bereits auf Bühnen in 16 Ländern. Im Duo mit Holger „HoBo“ Daub treffen Tim Lothars Slidetechnik und stimmliche Varianz, auf Daubs dynamisches, ausdrucksvolles und mitreißendes Mundharmonikaspiel. Sein farbenreiches Bluesharpspiel mit Elementen aus Blues, Rock, Soul, Funk und Folk verbindet sich mit der virtuosen, kreativen Spielweise Tim Lothars.

Samstag, den 15. Oktober um 21:30 Uhr
Eintritt: 10 Euro Vorverkauf  12 Euro Abendkasse

 

 

18. Oktober – John Campbelljohn and Neil Robertson 2015-Feb-AC3

„Double Down“ Blues-Rock – das Highlight Duo-Format! John Campbelljohn verbindet den intimen Stil seiner slide-blues Solo Auftritte mit den treibenden, elektronischen Bluesrock Rhythmen seiner Band und erschafft John DOUBLE DOWN BLUES. Johns langjähriger musikalischer Partner Neil Robertson ergänzt dazu Schlagzeug, Perkussion und harmonischen Gesang.

Dienstag, den 18. Oktober um 20:30 Uhr
Eintritt: 12 Euro Vorverkauf  14 Euro Abendkasse

mehr

 

20. Oktober – Stompin‘ Central Sessionstomping-central-session

Die Stompin‘ Central Session soll gerade jungen Musikern die Chance geben, ein Publikum zu finden. Aber auch den Musik-Konsumenten soll die tolle Stimmung in Braunschweigs kleinster “Konzerthalle” viel SPAß machen!

Donnerstag, den 20. Oktober um 21:00 Uhr
Eintritt: Frei

 

 

21. Oktober – Guru GuruGuru_Guru

Mani Neumeier, und seine ständig wechselnden Line-Up’s von Guru Guru, produzierten einige der innovativsten Alben in der deutschen Musikgeschichte. Ihre Musik hat keine Regeln, ist kostenlos und inspirierend. Sie produzieren weiterhin Alben jenseits vom Mainstream – in voller Guru Guru-Originalität.

Freitag, den 21. Oktober um 21:30 Uhr
Eintritt: 20 Euro Vorverkauf  22 Euro Abendkasse

mehr

 

22. Oktober – J.J. Coma Session  _P5L0302 l

Die J.J. Coma Session steht ganz im Zeichen von Reggae und Rock. Hier haben verschiedene Künstler die Möglichket, zussamen mit dem Gitarristen J.J. Coma Musik zu machen und dabei ein neues Publikum zu finden

Samstag, den 22. Oktober um 21:00 Uhr
Eintritt: Frei

mehr

AUFTRITT FÄLLT AUS!

 

29. Oktober – Ski King & Band ski3

Der einsame Wolf, Desperado der Straße! Mit 25 Jahren Bühnenerfahrung und einer Stimme voller warmer, gesungener Leidenschaft covert er Rock’n’Roll, Heavy Metal oder gar Pop Songs und sorgt beim Zuhörer für Gänsehaut. Sei dabei wenn Ski King & Band die Barnabys Blues Bar erobern.

Samstag, den 29. Oktober um 21:30 Uhr
Eintritt: 20 Euro Vorverkauf  22 Euro Abendkasse

mehr

November

 

4. November – Mad Dogs  mad-dogs

The MAD DOGS aus Stockholm ist eine der wenigen Bands in Schweden deren Musik sie wie traditionellem Cajun & Zydeco spielen, welche einen Hauch von schwedischer  Volksmusik besitzt.

Freitag, den 4. November um 21:30 Uhr
Eintritt: 10 Euro Vorverkauf  12 Euro Abendkasse

 

 

5. November – TOUCH  touch-barnebys-2016

Nach Jahrzehnten der musikalischen Enthaltsamkeit wollen es die 5 Musiker noch einmal wissen. Zurück in (beinahe) Originalbesetzung startet die Band 2014 ihr lang ersehntes Comeback mit neuem Programm, aber selbstverständlich dürfen auch ihre alten Songs aus den Siebzigern und Achtzigern nicht fehlen.

Samstag, den 5. November um 21:30 Uhr
Eintritt: 10 Euro Vorverkauf  12 Euro Abendkasse

mehr

 

7. November – Joanna Connor  jc_04_klein-e

Connor ist seit den frühen 1980er Jahren eine Vertreterin des Chicago Blues. Sie spielte mit vielen bekannten Bluesmusikern zusammen war in den 90ern ein gern gesehener Gast in europäischen Clubs. Unvergessen auch ihr Auftritt in der deutschen TV Show „Ohne Filter“.

Montag, den 7. November um 20:30 Uhr
Eintritt: 10 Euro Vorverkauf  12 Euro Abendkasse

mehr

AUFTRITT FÄLLT AUS!

 

19. November – Wild Mavericks + Blue Flames Wild Mavericks

Auch in diesem Jahr werden euch The Wild Mavericks und The Blue Flames wieder in die Welten des Blues und Rock´n´Roll entführen. The Blue Flames bringen authentisch die „Darkside oft he Moon“ auf eine der kleinsten Bühnen der Stadt, während The Wild Mavericks ein abwechslungsreiches Programm, bestehend aus Songs der Rolling Stones, Tom Petty, Lou Reed, Dolly Parton, Neil Young zusammenstellen.

Samstag, den 19. November um 21:30 Uhr
Eintritt: 10 Euro Vorverkauf  12 Euro Abendkasse

mehr

 

25. November – Paddy Korn feat. Eddie Filipp  Paddy Korn, Blues, Hip Hop, Rap

Gitarrist und Sänger Paddy Korn ist der lebende Beweis dafür, dass Groove ist eine universelle Sprache ist. Zusammen mit dem Drummer Eddie Filip präsentiert er euch alles von Blues, Soul und Latin-Sound bis hin zu Vocal-House.

Freitag, den 25. November um 21:30 Uhr
Eintritt: 10 Euro Vorverkauf  12 Euro Abendkasse

mehr

 

26. November – Station.com

In einer lauen Sommernacht aus der Taufe gehoben, füllte die Station zunächst einen längst still gelegten Bahnhof mit einstigen und zukünftigen Perlen aus Rock, Blues, Soul und Reggae voller Drive und Leidenschaft und später die Bühnen der Umgebung. Jetzt kommt die Station.com zum ersten Mal geschlossen ins Barnaby’s, nachdem einige der Musiker schon zu anderen Gelegenheiten hier gespielt haben.
Samstag, den 26. November um 21:30 Uhr
Eintritt: Frei

Dezember

 

3. Dezember – De Combo    decombo

Seit 2011 spielt De Combo Klassiker aus Rock und Blues. Mal authentisch, mal frei interpretiert. Sänger Ulli Weiß, Drummer Werner Valstar und Bassist Eberhard „Pitter“ Gräf sind Urgesteine der Braunschweiger Rockmusikszene und haben über Jahrzehnte in verschiedenen Formationen (z.B. Ghosts, Churls, Blues Bandits und Heart To Be) mitgewirkt. Komplettiert wird De Combo durch Gitarrist Marcel Friese als belebendes Element.

Samstag, den 3. Dezember um 21:30 Uhr
Eintritt: Frei

 

 

10. Dezember – Egypt  Egypt2

1987 von Ex-Mitgliedern der Gruppe „The Grounghog“ gegründet hört man in der Musik der dreiköpfigen Band Egypt ihre Wurzeln heraus: Intensivere Blues-Rock und kraftvoll peitschende Gitarren-Riffs sorgen für eine hammer Stimmung bei jedem Auftritt

Samstag, den 10. Dezember um 21:30 Uhr
Eintritt: 10 Euro Vorverkauf  12 Euro Abendkasse

mehr

 

AUFTRITT FÄLLT AUS!

16. Dezember – Modern Earl ModernEarl_live2016

Modern Earl ist eine ausgelassene und authentische Band, die zusammen mit dem Publikum Spaß haben will. Anfang 2014 haben sie ihr viertes Studioalbum Hot Damn veröffentlicht, das genau diesen elektrisierenden Rockcharakter hat. Verpasst sie nicht – they rock hard!

Freitag, den 16. Dezember um 21:30 Uhr
Eintritt: 13 Euro Vorverkauf  15 Euro Abendkasse

mehr

 

17. Dezember – Rocking Horse   rocking_horse

Die entfesselte Kraft der 4 jungen Musiker von Rocking Horse lässt alles und jeden unter sich erbeben. Zugleich huldigen die sie dem Rock`n´Roll, Rhythm`n´Blues und dem Country in aller Kraft und Herrlichkeit. Für die Zuschauer ist so ein Ausritt mit dem Horse zumeist eine unvergesslich schöne Zeit!

Samstag, den 17. Dezember um 21:30 Uhr
Eintritt: Frei

mehr

 

26. Dezember – The legendary Lake Band Kul-Lake

Sie wurde als Deutschlands renommierteste Rockband gefeiert. Sie erhielt den Deutschen Schallplattenpreis. Sie hatte mehrere Top 1-Hits. Sie haben Wishbone Ash die Schau gestohlen. Vor 35 Jahren sorgten sie hierzulande für ausverkaufte Hallen. Seit 2003 gibt LAKE wieder Konzerte.

Dienstag, den 26. Dezember 20:00 Uhr
Eintritt: 20 Euro Vorverkauf  22 Euro Abendkasse

mehr

 

30. Dezember – Mr. Nice Guy_mg_5143

Mr. Nice Guy serviert Classic Hard Rock markiert von solider Handarbeit von A wie AC/DC über Whitesnake bis Z wie ZZ TOP. Die sorgfältig erarbeiteten Songs bieten Atmosphäre und Tiefe, geben aber auch schon mal Kante und erfreuen damit des Rockers Herz.

Freitag, den 30. Dezember 21:30 Uhr
Eintritt: 8 Euro Vorverkauf  10 Euro Abendkasse

mehr

 Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(required)

(required)